Tour de France – La Rochelle die weiße Stadt am Atlantik

Die Hauptstadt der Charente-Maritime, La Rochelle ist berühmt für seinen Alten Hafen (Vieux Port) der wie eine Postkarte ist. Bewacht vom Turm Chaîne und dem Turm Saint-Nicolas. Der Alte Hafen hat zahlreiche Künstler inspiriert.

Wir verbrachten unsere Mittagspause hier. Die Zeit reichte gerade einmal, am alten Hafen entlang zum Quai du Gabut zu gehen, um dort in einem der vielen Straßenrestaurants zu Mittag zu essen. Unweit des Alten Hafens erlaubt das Aquarium von La Rochelle den Liebhabern der Seewelt, die Fauna und die Flora der Meere und der Ozeane des Globus zu entdecken.

Gern wären wir nach einem Spaziergang auf den Kais in den hübschen Gassen der Altstadt geschlendert.

https://www.france-voyage.com/frankreich-tourismus/rochelle-180.htm

Hier einige Eindrücke unseres Spaziergangs.

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: