TourDeFrance – Medoc

TourDeFrance BordeauxMonument

Monument aux Girondins

Das Monument aux Girondins auf der Place des Quinconces in Bordeaux erinnert an die Abgeordneten der Gironde, die während der Französischen Revolution Opfer des Terrors wurden.

Es handelt sich um eine Gedenksäule im Stil des Historismus, die von reich ausgestalteten allegorischen Figurengruppen umgeben ist. Das Denkmal stammt aus den Jahren 1894 bis 1902. Während des Zweiten Weltkriegs wurden die in Metall gegossenen Figurengruppen am Fuß der Säule abmontiert, um eingeschmolzen zu werden. Sie tauchten jedoch nach dem Ende der deutschen Besatzung wieder auf und bilden seit 1983 wieder einen Teil des Denkmals. Seit dem 8. Juli 2004 ist das Girondistendenkmal als Monument historique in die französische Denkmalliste eingetragen.[1]

https://de.wikipedia.org/wiki/Monument_aux_Girondins

>>zurück

TourDeFrance Bordeaux

>>zurück

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner